Früher Kitabesuch macht nicht klüger - Foto lu-photo © fotoliaEs gibt keinen Beleg dafür, dass ein möglichst frühzeitiger Kita-Besuch später zu besseren kognitiven und schulischen Leistungen oder besserem Sozialverhalten führt. Selbst Kinder mit weniger gebildeten Müttern profitieren nicht von einer früheren Kita-Betreuung.

Einen leichten Vorteil allerdings haben Kinder aus „mehrfach stark benachteiligten“ (high multiple disadvantaged) Familien. Insgesamt entscheidet aber fast ausschließlich nur die Qualität der Einrichtung und nicht die Dauer des Kita-Besuchs über die Auswirkungen auf Leistung und Verhalten bei Schulbeginn.

Zu diesem (vorläufigen) Ergebnis kommt die seit 15 Jahren laufende britischen Langzeitstudie (Effective Pre-School and Primary Education – EPPE), neben der NICHD-Studie aus den USA das wohl unmfassendste Forschungsprojekt zur frühkindlichen Entwicklung weltweit.

In der jüngsten EPPE-Veröffentlichung wurden die Auswirkungen einer Einweisung in eine Gruppenbetreuung im Alter von zwei Jahren verglichen mit der Einweisung im Alter von drei Jahren oder später. Dabei zeigte sich, dass die Dauer des Besuchs einer solchen Einrichtung insgesamt keinerlei Auswirkungen hat auf die kognitive Leistungsfähigkeit oder das Verhalten im Alter von sechs Jahren, also zu Beginn des Schulbesuchs.

Bei der Auffächerung der untersuchten Kinder nach sozialen Milieus ergaben sich allerdings einige – durchaus auch widersprüchliche – Resultate:

So hatten Kinder aus „mehrfach sozial depravierten“ Milieus leichte Vorteile durch einen früheren Beginn der Kita-Betreuung. Auch Kinder aus „normalen“ Mittelschicht-Familien profitierten durch eine geringfügig bessere Fähigkeit zur Selbstkontrolle.

Andererseits zeigten ausgerechnet Kinder aus schwierigen Verhältnissen, z.B. wo die Eltern über eine länger Zeit arbeitslos waren, bei einem längeren Kita-Besuch ein schlechteres Sozialverhalten als Sechsjährige.

von Redaktion fürKinder

Links zum Thema

Studie

K. Sylva et al., The effect of starting pre-school at age 2 on long term academic and social-behavioural outcomes in Year 6 for more deprived children: Analyses conducted for the Strategy Unit, Effective Pre-School and Primary Education 3-11 Project (EPPE 3-11), Report 2012 Download PDF)

Quelle: EPPE