window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-140937315-1');
loader image
Startseite/Familienstories

Freiheit und Geborgenheit

Als ich Vater wurde, fragte ich mich, was meine Aufgabe im Leben meiner Tochter Corinne sein könnte. Sollte ich ihr helfen, durchsetzungsstark, klug und erfolgreich zu werden? Oder sollte ich ihr helfen, sich gut anzupassen und mit anderen gut auszukommen? Oder sollte ich sie künstlerisch fördern? Heute, im Rückblick, [...]

2022-08-29T10:25:27+02:00August 2022|Blog, Familienstories|

Brief an meinen Vater

Aufgewachsen in einer alkoholkranken Familie schreibt Sabine Schütz über ihre eigenen Kindheitstage und wie sie sich im späteren Erwachsenenleben immer wieder einmal mit den Folgen ihrer Vergangenheit auseinandersetzen muss(te). Dabei hat sie in einem Brief an ihren Vater auch sprachlich ihren ganz eigenen Stil gefunden. Aus dieser sehr subjektiven [...]

2022-08-11T19:55:55+02:00August 2022|Familienstories|

DDR-Erbe in meiner Seele

"Uns hat die Krippe nicht geschadet.", "Wir mussten die Kinder so früh abgeben, dass war halt so." oder "Sag bloß nichts!", "Stell dich nicht so an!", "Du bildest dir alles nur ein!" Alle ehemaligen DDR-Bewohner kennen diese Sätze, die auch heute noch die Gegenwart tief durchdringen, 30 Jahre [...]

2021-03-21T18:21:16+01:00März 2021|Familienstories|

Glücklichsein im Hier und Jetzt

Ich komme gerade aus dem Kinderzimmer der beiden Großen. Müde und irgendwie frustriert. Ich hatte den festen Plan, diesen Abend einfach mal für mich zu haben. Hatte mir Pläne gemacht, was ich Schönes machen kann und freute mich darauf. Nun sah mein Abend ziemlich anders aus. Die letzte [...]

2021-11-15T16:47:38+01:00März 2020|Familienstories|
Nach oben