Schläge bewirken das Gegenteil - Foto Elisabetta Figus © FotoliaPrügel sind Kindesmisshandlung und daher verboten. Das ist weitgehend Konsens.

Weit weniger bekannt und in die Erziehungspraxis als Erkenntnis einbezogen ist die paradox erscheinende Tatsache, dass solche Kindesmisshandlungen gewöhnlich genau das Gegenteil dessen bewirkt, was sie bewirken sollen.

So zeigen auch neueste wissenschaftliche Forschungen wie im Beitrag des Spektrum.de zu lesen ist.