window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-140937315-1');
loader image

Mut zur Angst

In den vergangenen Ferientagen habe ich ein große "Bildungslücke" geschlossen: Ich hab mir den Film The Lion King angesehen! Wie immer bei solchen Filmen freue ich mich, wenn ich "pädagogische Edelsteine" darin finde. Mut ist nicht die Abwesenheit von Angst. Mut ist, etwas trotz der Angst zu tun, den [...]

2021-07-08T18:14:00+02:00August 2021|Menschenskinder|

In Beziehung sein

Die Sache mit den Schlangen: Ja, in unserem Haus lebt Chin, ein Königspython. Und dies verdanken wir wohl meinem Schwager, der ebenfalls Schlangen hatte und unserem damals 3-jährigen Sohn die Faszination an diesen Tieren weitergab. Lange Zeit vertrösteten wir unseren Sohn damit, dass er mal Schlangen haben kann, [...]

2021-07-08T19:52:21+02:00August 2021|Menschenskinder|

Stürmische Zeiten

Mir kam es vor, als sei mein Teenager an diesem Abend aus einem Nebel aufgetaucht. Plötzlich konnte er wieder klar sehen und die Welt um sich und die Bedürfnisse seiner Mitmenschen wahrnehmen. Nicht, dass das von nun an immer perfekt gelang, aber es war ein Meilenstein. Gordon Neufeld beschreibt [...]

2021-08-07T14:22:42+02:00August 2021|Menschenskinder|

Kleine Persönchen

"Das was Kinder wirklich brauchen ist umsonst zu geben, was nicht heißt, dass es uns nicht hin und wieder etwas kostet." Dieser Satz steht am Ende meines Beitrags BeziehungsWeise und die Frage, was Kinder denn wirklich brauchen, wurde dort bereits beantwortet. Einen Ausdruck möchte ich aber nochmals aufgreifen: [...]

2021-07-08T18:13:17+02:00Juli 2021|Menschenskinder|

Chillen mit Kind?

Es war vor 2 Jahren am Ranuajärvi in Finnisch Lappland, wo mir bewusst wurde, dass sich etwas grundlegend verändert hatte: Endlich war es möglich, die Ferientage "gechillt" anzugehen. Einfach in den Tag hineinleben, spontane Ideen umsetzen und sich etwas treiben lassen … herrlich! Davon hatte ich viele Jahre lang [...]

2021-07-04T12:02:23+02:00Juli 2021|Menschenskinder|

BeziehungsWeise

In dieser Woche beendet unser jüngstes Kind die obligatorische Schulzeit. Es ist also noch gar nicht soo lange her, als unsere Kinder klein waren. Manchmal fühlt es sich aber so an, als wären unsere Kinder weit im letzten Jahrhundert geboren worden. Nämlich immer dann, wenn ich von jungen Eltern [...]

2021-06-20T10:16:20+02:00Juni 2021|Menschenskinder|

Geborgen und frei

Seit ich 14 Jahre alt bin, bin ich Vegetarierin. Zuerst viele Jahre "nur", weil ich Fleisch einfach nicht mochte. Später kam dann auch eine gewisse Überzeugung hinzu. Als ich heiratete wurde mein Mann bemitleidet: "Bekommt der Arme denn zwischendurch auch mal ein Stück Fleisch?" Und als ich Mama [...]

2021-06-04T19:59:55+02:00Juni 2021|Menschenskinder|

Ich hab nix gemacht

"Ein aggressives Kind ist immer auch ein frustriertes Kind", Gordon Neufeld. So einfach dieser Satz klingt, so sehr ist er doch auch eine Navigationshilfe, wenn es darum geht zu verstehen, warum unser Kind gerade einen Ausbruch von Aggression hat. Die Frustration, die dahintersteckt, kann von ganz verschiedenen Dingen [...]

2021-11-29T19:40:22+01:00Mai 2021|Menschenskinder|

Muttertag!?

Wer kennt sie nicht, jene Situationen, in denen man froh wäre, wenn die eigenen Kinder einfach funktionieren und kooperieren würden. Oft wünscht man sich das besonders in Situationen, in denen es einem selbst gerade nicht gut geht, wenn man selbst keine Energie oder Kraft hat. Und ja, es gibt [...]

2021-05-07T19:36:08+02:00Mai 2021|Menschenskinder|

Auszeit macht Angst

Kürzlich erzählte ein Redner auf einer Veranstaltung folgendes: "Mein dreijähriges Kind hat sich absolut daneben benommen. Da hab ich es ins Zimmer gestellt und gesagt, es könne wieder kommen, wenn es sich entschuldigt für sein Verhalten." Vielleicht haben sie auch schon ähnliches gesagt und Ultimaten gestellt wie "Geh [...]

2021-04-23T15:35:03+02:00April 2021|Menschenskinder|
Nach oben