window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-140937315-1');
loader image
Startseite/Blog/Elternschaft

Schreibabys haben oft angstvolle Mütter

Ungewöhnlich häufiges und langanhaltenden Schreien von Babys ("Schreibabys") kann seine Ursache haben in Angststörungen der Mütter vor, während und nach der Schwangerschaft. Wenn dann noch angstmachende Ereignisse hinzukommen - etwa während der Schwangerschaft - steigt die Wahrscheinlichkeit erheblich, ein "Schreibaby" zu bekommen. Forscher vom Institut für Psychologie und [...]

2019-04-10T14:26:32+02:00Oktober 2014|Blog, Elternschaft|

Kinder psychisch kranker Eltern brauchen Hilfe

Psychische Erkrankungen sind auf dem Vormarsch - sowohl bei Eltern kleiner Kinder als auch bei den Kindern selbst (s. jüngst DAK.-Gesundheitsreport oder den Stressreport 2012) Hilfe ist dringend geboten, ist gerade in diesen Fällen aber besonders schwierig. In einem nicht öffentlichen Fachgespräch forderten Experten vor dem Familienausschuss des Bundestags [...]

2019-05-08T19:47:58+02:00Mai 2014|Blog, Elternschaft|

Berufstätigkeit der Mütter nimmt zu

Der Anteil erwerbstätiger Mütter mit minderjährigen Kindern ist zwischen 2006 und 2012 von 60,6 Prozent um knapp sechs Prozentpunkte auf 66,4 Prozent gestiegen. Mütter mit Kindern ab zwölf Jahren arbeiten heute genauso häufig wie Frauen ohne Kinder. Gleichzeitig steigt das Arbeitsvolumen (Wochenstunden) der Frauen mit minderjährigen Kindern. [...]

2019-04-10T16:34:25+02:00Mai 2014|Blog, Elternschaft|

Mutterliebe auf Französisch

Eine gründliche Analyse eines längst überholten Vorurteils über Frankreich als Musterland der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, fasst Karin Finkenzeller in der Wirtschaftswoche zusammen mit dem Titel: Frankreichs Mütter begehren auf "Das Bild Frankreichs als Musterland für die Vereinbarkeit von Familie und Beruf bekommt Risse. Die Mütter wollen [...]

2019-05-10T15:51:10+02:00März 2014|Blog, Elternschaft|

Vorsprung gestillter Kinder uneinholbar?

Über die Vorteile des Stillens für Babys zumindest im ersten Lebensjahr wird nach hunderten von positiven Forschungsergebnissen kaum noch diskutiert. Oft allerdings wird nachgewiesen oder vermutet, dass sich die durch`s Stillen erworbenen Entwicklungsvorsprünge, vor allem bei den kognitiven Fähigkeiten, im Laufe der Kindheit durch entsprechende Umwelteinflüsse ausgleichen (können). [...]

2019-04-10T21:29:12+02:00Januar 2014|Blog, Elternschaft|

Zu viel „Anregung“ lässt das Baby-Hirn schrumpfen

Vernachlässigte Kleinkinder, egal ob in Familie oder Krippe, können die riesigen Entwicklungs-Potentiale nicht ausschöpfen, die das frühkindliche Gehirn bietet. Ein "zu wenig" an anregender Umgebung und intensivem "Dialog" mit vertrauten Personen lässt das kindliche Gehirn "schrumpfen". Eine Tatsache, die inzwischen vor allem von gebildeten Eltern verstanden wird - [...]

2019-05-10T15:59:06+02:00Dezember 2013|Blog, Elternschaft|

Flexibilisierungen – das Leid der Kinder

Die Politik feiert sich derzeit selbst mit Mogelpackungen und mogelt sich so aus der Verantwortung. Die nachgewiesenen negativen Folgen für die emotionale, kognitive und physische Gesundheit der Kinder und damit die Zukuknft der Gesellschaft werden nicht einmal in Betracht gezogen. Ein Beispiel ist das deutsche "Jobwunder". Noch nie [...]

2019-05-02T07:22:28+02:00Dezember 2013|Blog, Elternschaft|

Warum Rituale für Kinder so wichtig sind

Kaum ein Ratgeberbuch, in dem dieser Ratschlag nicht vorkommt. Möglicherweise aber gehört er auch zu den am meisten missachteten Ratschlägen: Kinder brauchen einen geregelten Tagesablauf und Rituale, die das Gerüst dieses Ablaufs bilden. Viele Eltern halten das heute für ein Zeichen eines "autortären Erziehungsstils". Damit aber hat der [...]

2019-05-10T16:26:27+02:00Oktober 2013|Blog, Elternschaft|

Was Müttern in Europa wichtig ist

Die internationale Organisation "MMM - Mouvement Mondial des Mères" publizierte im Mai 2011 eine europaweite Umfragestudie "Survey of Mothers in Europe 2011", an der mehr als 11.000 Mütter online teilnahmen. In der deutschen Übersetzung liegt diese Studie jetzt als PDF vor. "Über 11.000 Mütter haben geantwortet und Informationen [...]

2019-05-01T19:27:18+02:00September 2013|Blog, Elternschaft|