window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date()); gtag('config', 'UA-140937315-1');
loader image

Blog

Aktuelles aus Medien, Forschung und dem bunten Familienalltag

In unserem Blog schreiben kompetente „für Kinder“-Autoren über aktuelle Forschung, neue Erkenntnisse und Erfahrungen rund um kindliche Entwicklung, Familie und Elternschaft. Sie klären auf, was Bindung ist und welche Bedeutung die emotionale Nähe für die Entwicklung des Kindes hat. Dabei liegt unsere Aufmerksamkeit auf den verschiedenen Phasen der kindlichen Entwicklung: Schwangerschaft, Geburt, Bindung in der Familie, Themen rund um die frühe Kindheit und neue Erkenntnisse zum kindlichen Lernen ergänzen das Spektrum.

Wir laden Sie ein, Ihr Wissen zu erweitern, sich eine Meinung zu bilden und mit anderen zu teilen. Reichen Sie uns gerne einen eigenen Beitrag ein.

Trennung von Bindung

"Bis etwa 3 bis 4 Jahre erinnert sich der Mensch ... nur in Gefühlen an seine Biographie und erst danach auch an konkrete Erlebnisinhalte. Dadurch ist das Kleinkind seelisch so verletzlich. Das ist wichtig zu wissen, wenn man Kinder unter 3 Jahren schon zur Betreuung an fremde Personen [...]

2021-03-11T15:26:44+01:00September 2012|Bindung, Blog|

Baby verändert Hormonhaushalt des Vaters

Nicht nur Mütter, sondern auch Väter erfahren bei der Geburt eines Kindes eine Veränderung ihres Hormonhaushalts. Seit längerem schon ist bekannt, dass bei Männern, die Väter werden, der Testosteron-Spiegel sinkt - und zwar je mehr, je intensiver sie sich dem Neugeborenen widmen (siehe z.B. diese Studie aus 2011).Jetzt hat [...]

2020-07-10T17:17:59+02:00September 2012|Blog, Elternschaft|

Aufwachsen im Wandel der Familie

Immer weniger wachsen Kinder in traditionellen Familien auf. Immer häufiger wachsen Kinder bei Alleinerziehenden und unverheirateten Eltern auf – besonders in Ostdeutschland. • 2011 waren in 71 % der Familien die Eltern verheiratet • 15 Jahre zuvor waren es allerdings noch 81 % • in jeder 5. Familie [...]

2022-01-17T21:06:53+01:00September 2012|Blog, Familie|

Das Baby ist da und Mama geht arbeiten

Mütter, die vor der Geburt ihres Kindes gearbeitet haben und im ersten Jahr nach der Geburt an den Arbeitsplatz zurückkehren, gefährden in der Regel nicht nur die gesunde physische und psychische Entwicklung ihres Babys, sondern auch die eigene Gesundheit und leiden häufiger unter Depressionen.Frühe Rückkehr an den Arbeitsplatz schadet [...]

2020-07-10T17:18:16+02:00September 2012|Blog, Elternschaft|

Kaiserschnitt beeinflusst die Gehirnentwicklung

Immer häufiger werden Kinder auf Wunsch der Mütter Wunschkaiserschnitt mit einem sog. Kaiserschnitt geboren. Jetzt belegt eine Studie der US-Eliteuniversität Yale, dass die so geborenen Kinder möglicherweise einen Nachteil haben bei der Entwicklung ihres Gehirns nach der Geburt bis ins Erwachsenenalter. Die Forscher an der Yale School of [...]

2021-02-06T10:13:37+01:00August 2012|Blog, Geburt|

Wie bald braucht mein Baby Freunde?

Kinder können besonders dann gut auf andere Kinder zugehen, wenn sie selbst sicher in der Bindung zu ihren Eltern sind. Im ersten Lebensjahr ist es also wichtiger, an der Eltern-Kind-Bindung zu arbeiten, als dem Kind soziale Kontakte zu ermöglichen, die es vielleicht noch gar nicht will. Im zweiten [...]

2019-04-25T12:38:27+02:00August 2012|Blog, Lernen|

Erzieherinnen sind häufiger krank

Erzieherinnen und Erzieher haben, nach Mitteilung der Bundesregierung, im Vergleich zu anderen Berufsgruppen ein deutlich höheres Gesundheitsrisiko. Sie sind häufiger krank und haben eine höhere Wahrscheinlichkeit, wegen Psychostress arbeitsunfähig zu werden. Im Bundestag hatte die "Linke" eine entsprechene Anfrage gestellt. Die besonderen Belastungen des Krippen- und Kita-Personals bei [...]

2020-07-10T17:52:47+02:00August 2012|Blog, Frühe Kindheit|

Wie lernen Babys sprechen?

Frühkindliche Bildung beginnt bei der ersten Begegnung zwischen Mutter und Kind, Vater und Kind. Eine liebevolle Begrüßung, eine zarte Berührung, ein Blickaustausch, eine erneute Ansprache mit genüsslichem Zurücklehnen und gemeinsamer Freude sind grundlegende Elemente der Verständigung zwischen Eltern und Kind. Sie vermitteln die Botschaft: "Wunderbar, dass du da [...]

2021-12-13T17:51:28+01:00August 2012|Blog, Lernen|

Mütter als „stille Reserve“

Beim Schürfen nach qualifizierten, flexiblen, leistungs- und anpassungswilligen Arbeitskräften sind die deutschen Statisker auf eine Goldader gestoßen: Die "stille Reserve" der 110 -125.000 jungen Mütter, die eine Karrierepause einlegen für die Erziehung ihrer Kinder bis ins Kindergartenalter. Diese "stille Reserve" ist Teil des "ungenutzten Arbeitskräftepotenzials" das in einer [...]

2021-06-26T17:21:44+02:00August 2012|Blog, Elternschaft|

Mama oder Krippe?

In den ersten drei Lebensjahren sollten die Kinder von ihren Müttern und nicht von ErzieherInnen in der Krippe betreut werden. Das ist die Ansicht von fast Zweidritteln der deutschen Bevölkerung."Bei wem ist ein Kleinkind zwischen ein und drei Jahren tagsüber am besten aufgehoben?" Das wollte die Zeitschrift "Chrismon" [...]

2020-07-10T12:04:05+02:00August 2012|Blog, Familie|
Nach oben